Aktuelle Seite: HomeRezepteMexikanisches Ragout

Rezepte

Mexikanisches Ragout

 

Zutaten für 4 Personen

1 kg Kaninchenragout mit Knochen oder 600-700 g ohne Knochen
40 g Oel, Salz, Pfeffer und Paprikapulver
1 Nelke
2 Lorbeerblätter
100 g Zwiebeln gehackt
100 g Peperoni rot gehackt
100 g Pereroni gelb oder grün gehackt
4 Tomaten enthäutet
4 Kloblauchzehen fein gehackt
2 dl Rotwein
6 dl brauner Fond feingeschnittene Peperonistreifen rot als Garnitur

Zubereitung:

Peperoni und Tomaten entkernen und in Würfel
schneiden. Das gewürzte Kaninchenfleisch im heissen Öl anbraten. Öl weggiessen. Das Gemüse sowie Nelke und Lorbeerblätter beigeben und kurz mitdünsten. Mit Paprikapulver bestäuben und mit Rotwein ablöschen. Flüssigkeit einkochen lassen. Braunen Fond beigeben und während 45 bis 90 Minuten gar kochen.
Rohe Peperonistreifen über das angerichtete Fleisch
streuen.

fein Essen

Zum Anfang